Belastungsasthma bei 25 bis 45 jährigen

Kennst du das auch?

Fühlst du dich an deiner Belastungsgrenze?

Hast du Atemnot?

Ist alles für Dich anstrengend?

Fühlst Du dich gestresst?

Ist dein Spray dein ständiger Begleiter?

Du rennst von Arzt zu Arzt und keiner kann Dir helfen?

Du bist zwischen 25 und 45 Jahre alt?

Ich Romy Sommer, kenne aus meiner Kindheit und frühen Jugend das Gefühl, wenn die Luft zum Atmen knapp wird. Wiederkehrende Hustenanfälle sind anstrengend. Dir fehlt die Kraft die schönen Dinge des Lebens zu genießen.

Mit dem kybernetischen Muskeltest finde ich punktgenau die Ursache, die dein Astma auslöst.

Ich behandle dich sofort, schnell, ohne Umwege und kann dich an spezialisierte Netzwerkpartner weitervermitteln.

Unser Beitrag:

 

  • Ausführliche Anamnese und Ursachenforschung

  • Osteopathische Untersuchung und Behandlung 

  • Stimulation der Organe und Steuerungssysteme im Körper

  • Anleitung zur Lebensstilveränderung

  • Anleitung zur Anpassung von Verhaltensmustern und Denkschemas durch Glaubenssätze

Dein Beitrag:

  • Lebensstilveränderung

  • Neustrukturierung des Alltags z.B. Lebensmittelumstellung, sportlicher Aktivität, Klärung belastender Situation, ständiges Wiederholen der Glaubenssätze

  • Einnahme empfohlener Präparate

Beitrag des Artztes:

 

  • Bestätigung und Quantifizierung der gewonnen Erkenntnisse durch Blutanalyse z.B.       TNF a – Hemmtest, Cortisolverlauf

  • Verordnung von verschreibungspflichtigen Medikamenten z.B. Vitamin D3